Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Musik unter der Zeder – Der Sound der Sechziger

27. Juli . 19:30 21:00

Taste of Woodstock

€15
Koblenzer Str. 78
Bonn, 53177 Deutschland
Google Karte anzeigen
0228 / 36 28 39
Veranstaltungsort-Website anzeigen

2 Antworten auf „Musik unter der Zeder – Der Sound der Sechziger“

  1. Liebe Theaterfreunde,
    ich habe jetzt erst von Eurem event “Musik unter Zedern” erfahren. Falls Ihr noch einmal so etwas macht, so würde ich mich als Singer Songwriter gerne bei Euch gerne bewerben. Leider ist meine Auswahl an eigenen Liedern bei YouTube begrenzt, denn ich habe mittlerweile genügend Material für eine zweite CD, wenngleich ich öffentliche Auftritte immer mit Coverstücken der 60er und 70er Jahre mische, da das Publikum sich über bekannte Melodien immer freut, manchmal auch zum Mitsingen. Eine Verstärkeranlage kann ich stellen, falls nötig. Ich schicke Euch noch meinen Pressetext in der Hoffnung auf Eure wohlwollende Aufmerksamkeit:
    Liedermacher Bernd Bobisch ist bekannt für seine spirituellen Lieder, die zu Herzen gehen. Mit seiner sanften Stimme und der ruhigen Gitarrenbegleitung hat er bereits mehrfach seine Zuhörer begeistert. In seiner Heimatstadt Rösrath wird er auch als der Reinhard Mey von Rösrath betitelt. Seine langjährige, berufliche Tätigkeit als Sozialpädagoge im Pflegeheim hat ihm den Blick auf das Leben geschärft. Dabei geht es um Sinnsuche im Leben, kritische Selbstreflexion, Glauben und positiver Lebenskraft. Mit humorvollen Liedern angereichert werden seine Konzerte zu einem abwechslungsreichen Zeiterlebnis mit Tiefgang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tickets: ohne Aufschlag im Theaterbüro (Mo.-Fr. 10 bis 14 Uhr), an der Theaterkasse (17.30 – 19.30 Uhr, Sonntags 13.30 bis 19.30 Uhr), Telefon 0228-362839, Mail: info@kleinestheater.eu

oder bei

 

i

(zzgl. Vorverkaufsgebühren)

 

Hier können Sie sich bereits vorab gemäß der Corona-Schutzverordnung NRW registrieren: https://anmeldung.derticketservice.de/

2 Antworten auf „Musik unter der Zeder – Der Sound der Sechziger“

  1. Liebe Theaterfreunde,
    ich habe jetzt erst von Eurem event “Musik unter Zedern” erfahren. Falls Ihr noch einmal so etwas macht, so würde ich mich als Singer Songwriter gerne bei Euch gerne bewerben. Leider ist meine Auswahl an eigenen Liedern bei YouTube begrenzt, denn ich habe mittlerweile genügend Material für eine zweite CD, wenngleich ich öffentliche Auftritte immer mit Coverstücken der 60er und 70er Jahre mische, da das Publikum sich über bekannte Melodien immer freut, manchmal auch zum Mitsingen. Eine Verstärkeranlage kann ich stellen, falls nötig. Ich schicke Euch noch meinen Pressetext in der Hoffnung auf Eure wohlwollende Aufmerksamkeit:
    Liedermacher Bernd Bobisch ist bekannt für seine spirituellen Lieder, die zu Herzen gehen. Mit seiner sanften Stimme und der ruhigen Gitarrenbegleitung hat er bereits mehrfach seine Zuhörer begeistert. In seiner Heimatstadt Rösrath wird er auch als der Reinhard Mey von Rösrath betitelt. Seine langjährige, berufliche Tätigkeit als Sozialpädagoge im Pflegeheim hat ihm den Blick auf das Leben geschärft. Dabei geht es um Sinnsuche im Leben, kritische Selbstreflexion, Glauben und positiver Lebenskraft. Mit humorvollen Liedern angereichert werden seine Konzerte zu einem abwechslungsreichen Zeiterlebnis mit Tiefgang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.