Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: ‘Starting Here, Starting Now’ musical

STARTING HERE, STARTING NOW – Musical von Richard Maltby JR und David Shire

28. Mai 2023.19:30 - 21:30

Wir freuen uns so, sie wieder bei uns zu haben:
‘STARTING HERE, STARTING NOW’
Musical von Richard Maltby JR und David Shire
mit John Rinaldi, Merel Zeeman (Tell me on a sunday) und Krissy Dorn mit Musikdirektor Frans Heemskerk
Jewel Box Musical Theatre ist stolz darauf, das anspruchsvolle Off-Broadway-Musical „Starting Here, Starting Now“ zu präsentieren.
Die Partitur enthält romantische, lustige, manchmal scharfe Texte von Richard Maltby Jr. und melodische, emotionale Musik von David Shire.
„Starting Here, Starting Now“ ist eine einzigartige musikalische Darbietung mit Songs aus den frühen Tagen der Zusammenarbeit von Maltby und Shire.
Ihre Karriere erreichte mit Shows wie „Baby“, „Big“ und „Closer Than Ever“ viele Höhepunkte.
Alle Songs in „SHSN“ stammen aus einer Reihe von Musicals, die das Team in den 1960er Jahren geschrieben hat: Stücke wie „The Sap of Life“, „Love Match“ (über die Romanze zwischen Königin Victoria und Prinz Albert) und „How Do You Do, I love you!“ (was vor dem Hintergrund des aufkommenden Computer-Dating-Hypes der sechziger Jahre spielt). Diese Shows haben es nicht bis zum Broadway geschafft. Aber die Zahlen waren mehr als gut. Sie waren fantastisch. Eine Handvoll davon („Starting Here, Starting Now“, „Autumn“, „What About Today?“) wurden von Barbra Streisand aufgegriffen und aufgenommen.
Dies trug dazu bei, dass Maltby und Shire musikalisch bekannt wurden.
In den späten 1960er Jahren sah jeder Haushalt in Amerika mit einem Fernseher Barbras Fernsehspecials und ihre Schallplatten flogen über die Ladentheke.
Ein paar Jahre später, 1976, beschloss Richard Maltby, die Songs in eine neue Umgebung zu stellen: eine Show, die zu „Starting Here, Starting Now“ werden sollte. Dies ermöglichte es dem Publikum, es in funkelnder Einfachheit zu genießen, ungestört vom Gepäck ihrer ursprünglichen unruhigen Handlungsstränge.
„SHSN“ ist vollgepackt mit cleveren und unterhaltsamen Songs wie „Crossword Puzzle“, „I Don’t Remember Christmas“, „Pleased With Myself“ und „Watching The Big Parade Go By“. Die Besetzung ist klein, aber die Songs sind groß, schön und berühren das Herz.
Ein skeptischer Shire kam nach New York, um die Originalproduktion (im Manhattan Theatre Club) zu gestalten, und wurde schließlich zu einem ihrer entschiedensten Unterstützer. Mit den Worten von Mr. Maltby, aus den Notizen des Regisseurs für die Show: „’Starting Here, Starting Now‘ sollte niemals nur als ein Abend voller Lieder gesehen werden. Es muss ein Abend mit fünfundzwanzig dramatischen Ereignissen sein.“ Sie müssen beim Publikum genau den richtigen Ton getroffen haben, als die Show im Restaurant Barbarann ​​​​Theater mit 120 Vorstellungen in die Wiederholung ging. Eine Aufnahme wurde auch von RCA Victor/Masterworks Broadway Records veröffentlicht, wodurch die Show ein noch breiteres Publikum erreicht.
Die Jewel Box Musical Theatre-Produktion von „SHSN“ wird von John Rinaldi, Merel Zeeman und Krissy Dorn mit Musikdirektor Frans Heemskerk am Klavier aufgeführt.
Geboren und aufgewachsen in den USA, singt John seit über 40 Jahren in Musicals, Opern und Kabaretts. Er sagt gerne, dass er „in allem von ‚Aida‘ bis ‚Evita‘ gespielt hat, mit etwas ‚Sound of Music‘ und ‚A Little Night Music‘ dazwischen für ein gutes Maß.“
Die ursprünglich aus den Niederlanden stammende Merel wird dem niederländischen, deutschen und belgischen Publikum für ihre Auftritte in klassischen Musicals bekannt sein, die von „Mamma Mia“ und „Kinky Boots“ bis zu „The Sound of Music“ und „Les Miserables“ reichen.
Krissy ist eine vielseitige Sängerin/Schauspielerin aus Köln, die auch mehrere Jahre in Kalifornien lebte (wo sie John zum ersten Mal traf). Ihre Theatererfahrung umfasst „The Sound of Music“, „South Pacific“ und „Annie“. Sie sang in vielen Kabarettshows und hat jahrelange Erfahrung in verschiedenen Chören und Showbands in Deutschland.
Frans übernahm kürzlich die musikalische Leitung und Orchestrierung des neuen Musicals „Blind Date“ und war unter anderem musikalischer Leiter für „Tina: The Tina Turner Musical“ am Beatrix Theater in Utrecht. Wir freuen uns sehr, dass er als musikalischer Leiter und Pianist zum Jewel Box Musical Theatre kommt.
Sie können es kaum erwarten, „STARTING HERE, STARTING NOW“ mit Ihnen zu teilen.
Diese Produktion wird in Zusammenarbeit mit dem Authors Bureau ALMO im Auftrag von Music Theatre International (Europe) präsentiert.
Weitere Informationen über Theateragentur, Künstler und Produktionen finden Sie unter www.jewelboxmusicaltheater.com

 

Website www.jewelboxmusicaltheater.com
Link zum 90-Sekunden-Video-Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=mel8OUHL1Sw&t=9s
Presse-Kit
https://drive.google.com/drive/folders/1ScH4u_cgWGMcimJoHtuSZYcTM89bOUmG
Facebook: Jewel Box Musical Theater https://www.facebook.com/jewelboxMT
Instagram: @jewelboxmt
TikTok: @jewelboxMT
JBMT mailing address: Beets 129A, 1475 JJ Beets, Netherlands
Kontakt in Deutschland: Krissy Dorn, Ursulagartenstr. 29, 50668 Köln, dornkris@gmail.com
+49 160 4537845 www.krissydorn.com

Details

Datum:
28. Mai 2023
Zeit:
19:30 - 21:30
Serien:

Veranstalter

kleines theater
Telefon
0228 / 36 28 39
E-Mail
info@kleinestheater.eu
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

kleines theater
Koblenzer Str. 78
Bonn, 53177 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0228 / 36 28 39
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Tickets: ohne Aufschlag an der Theaterkasse (Mo.-Fr. 10 bis 14 Uhr, täglich 17.30 – 19.30 Uhr, Sonntags 13.30 bis 19.30 Uhr), Telefon 0228-362839 (Mo.-Fr. 10 bis 17 Uhr), Mail: info@kleinestheater.eu und in unserem

Online-Ticket-Shop

oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Hier können Sie aussuchen, an welchem Wochentag Sie am besten können. Wenn Sie einmal nicht können, kontaktieren Sie uns einfach, dann tauschen wir Ihren Termin.